Was wäre denn eigentlich, wenn es eine Internetseite geben würde, auf der man mit nur einem Klick direkt alle Blogartikel angezeigt bekommen würde, die bereits zu seinem Reiseziel verfasst wurden? Wenn man sich lange Recherchen in herkömmlichen Suchmaschinen sparen könnte und nicht immer jeden Blog einzeln nach passenden Artikeln durchstöbern müsste? Genau dafür gibt es jetzt Reise2PunktNull – schau dir hier an, was die Seite alles kann!

Reise2PunktNull ist im November 2016 nach monatelanger Arbeit als absolutes Herzensprojekt von Simon und mir an den Start gegangen und seitdem wächst unser „kleines“ Onlineprojekt von Woche zu Woche. Das kommt also dabei heraus, wenn ein Computerexperte und eine kreative Reiseverrückte ein gemeinsames Projekt angehen, haha. Vielleicht hast du sogar bereits von unserer Suchmaschine für Reiseblogartikel gehört. Wenn nicht, dann nutze ich jetzt hier die Gelegenheit, dir mal zu erklären, was die Seite eigentlich bisher alles kann. Und vergiss nicht, uns bei Facebook zu folgen.

Wofür und für wen ist Reise2PunktNull gedacht?

Die Suchmaschine richtet sich im Prinzip an alle, die gerne verreisen und die Welt entdecken – und natürlich auch die, die im Tourismusbereich arbeiten und neue Kontakte knüpfen wollen. Auf Reise2PunktNull sind nicht nur alle deutschsprachigen Reiseblogs aufgelistet, sondern auch deren Artikel geographisch so exakt wie möglich sortiert.

Egal, ob du also einfach nur nach Blogartikeln zu deiner Destination suchst, passende Blogger für Kooperationen oder Ähnliches finden möchtest oder wissen willst, zu welchen Reisezielen bereits viel und zu welchen noch wenig geschrieben wurde: All das ist mit unserer Suchmaschine möglich.

Wir haben mit unserem Projekt versucht, möglichst viele Prozesse zu erleichtern, bei denen wir auch bei unseren eigenen Internetrecherchen immer wieder auf Probleme gestoßen sind. Übersichtlich, leicht zu bedienen und immer unter dem Aspekt der Nutzerfreundlichkeit beziehungsweise der Frage „Welche Artikel geben dem Leser ein Höchstmaß an Informationen für seine Reise?“.

Dadurch, dass wir alle Artikel einzeln gemäß geographischer Lage, Thematik und Relevanz kategorisieren, erhält der Nutzer qualitative Suchergebnisse. Nun aber mal Butter bei die Fische…

Was genau kann Reise2PunktNull?

  • Freitextsuche: Land, Region oder Stadt eingeben, anklicken, fertig. Du bekommst sofort eine Liste mit allen Artikeln, die wir bereits im System haben und die von deinem Reiseziel handeln.
  • Suche über die Karte: Noch nicht sicher, wo es hingehen soll? Über unsere Karte auf der Startseite kannst du dich step by step durch die einzelnen geographischen Ebenen klicken: Kontinent, Land, Region, Stadt.
  • Themensuche: Du weißt, was dich interessiert, hast aber noch kein konkretes Reiseziel? Entscheide dich für eins von 20 Themen und lass dich erst einmal inspirieren.
  • Blogliste: 1300+ deutschsprachige Blogs sind bereits in unserem System – um dir einen Überblick zu verschaffen, kannst du einen Blick in die alphabetisch geordnete Liste („Alle Blogs“) werfen.
  • Marktanalyse: Über welche Reiseziele wurde bereits viel geschrieben, über welche eher weniger? Unsere Farblegende verrät dir auf den ersten Blick, für welche Länder und welche Regionen verhältnismäßig viele (orange, dunkelblau) oder wenige (hellblau, grau) Artikel existieren.
  • Bloggersuche: Du suchst einen passenden Blogger für eine Kooperation zu einer bestimmten Destination? Schau dir an, wer schon alles über die Destination geschrieben hat und mach dich auf die Suche nach dem Kandidaten deiner Wahl.
  • Monatsstatistik: Einmal im Monat veröffentlichen wir die spannendsten Teile unserer internen Statistik. Zu welchen Ländern und Städten gibt es weltweit die meisten Artikel? Und welche Blogs werden in der Suchmaschine am häufigsten angeklickt?

 

Wie gefällt dir Reise2PunktNull? Wir sind gespannt auf dein Feedback!

Dir hat der Artikel gefallen? Dann sei doch so nett und teile ihn 🙂

Merken

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen